20.07.2013

ASV-Richtlinie des Gemeinsamen Bundesausschusses (GBA) in Kraft getreten

Der allgemeine Paragraphenteil der ASV-Richtlinie hat das Bundesministerium für Gesundheit (BMG) passiert und ist am 20.07.2013 in Kraft getreten. Der Text der ASV-Richtlinie ist auf der Internetseite des GBA unter www.g-ba.de...weiter »


04.07.2013

Bedarfsplanungs-Richtlinie: zusätzlicher lokaler Versorgungsbedarf und Sonderbedarf in Kraft getreten

Die vom GBA beschlossene Änderung der Bedarfsplanungs-Richtlinie im Bereich zusätzlicher lokaler Versorgungsbedarf und Sonderbedarf ist am 04.07.2013 in Kraft getreten. Eckpunkte der Entscheidung: Der G-BA hat mit der Neufassung...weiter »


07.06.2013

Bundestag beschließt das Dritte Gesetz zur Änderung arzneimittelrechtlicher und anderer Vorschriften

Damit werden Änderungen im SGB V und der Arzneimittelnutzenverordnung, die aus den bisherigen Erfahrungen zur frühen Nutzenbewertung von Arzneimitteln resultieren, vorgenommen. Hierdurch sollen Unsicherheiten in Bezug auf die für...weiter »


05.06.2013

Honorarkürzungen aufgrund der Konvergenzvereinbarung für das Jahr 2009 rechtswidrig

Das BSG hat mit Urteil vom 05.06.2013 (B 6 KA 47/12 R) entschieden, dass Honorarkürzungen aufgrund der Konvergenzvereinbarung für das Jahr 2009 rechtswidrig waren. Im Terminbericht vom 06.06.2013 führt das BSG weiter aus, dass...weiter »


07.05.2013

Bundessozialgericht billigt Patientin Anspruch auf ambulante HBO-Therapie bei diabetischem Fußsyndrom im Stadium Wagner III zu

Im Terminbericht des BSG vom 07.05.2013 (Quelle: www.bsg.bund.de) heißt es: „Die Klägerin hatte Anspruch gegen die Beklagte auf diese notwendige ärztliche Behandlung ihres diabetischen Fußsyndroms im Stadium Wagner III....weiter »


20.03.2013

Bundeskabinett beschließt Apothekennotdienstsicherstellungsgesetz

Das Gesetz ergänzt das mit dem GKV-Versorgungstrukturgesetz in dieser Legislaturperiode erfolgreich eingeführte Maßnahmenpaket. Ziel des Gesetzes ist es, die ordnungsgemäße Versorgung der Bevölkerung mit Arzneimitteln...weiter »